Wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse – Dali

Weinhof Hirschbüchler

Die Verbindung zur Natur und Region wird auf unserem Weinhof großgeschrieben. Auf insgesamt rund 11 Hektar sichern wir Qualität. Das Ergebnis – überzeugen Sie sich selbst und kosten Sie ein Stück Weinviertel.

Ausgesprochene Qualität benötigt Leidenschaft und Zuwendung, sowie einen gesunden und ertragreichen Boden. Diese Kombination findet sich bei uns und ist Grundlage für guten Wein. Unsere Weingärten befinden sich in den Rieden „Junger Berg“, „Hundspointen“, „In Klaftern“, „Kreuzberg“ und „Eckenbarth“ in Obersdorf und „Herrnberg“, „Weberberg“, „Glöcklberg“, „Setzen“ und „in Boideln“ in Pillichsdorf. Geprägt vom pannonischen Klima, das durch ausreichend Niederschlag während der Vegetationsperiode und ansonsten vorwiegend sonnig-warme Tage gekennzeichnet ist. Den Grundstein legen die Natur und der Boden, wir kümmern uns mit Hingabe, Leidenschaft, Geduld und Erfahrung um die bestmöglichen Produkte zu erzeugen.

Traditionell, Strebsam und Innovativ – das ist unser Weinhof in Obersdorf, im Weinviertel.

Weinhof Hirschbüchler

Die Verbindung zur Natur und Region wird auf unserem Weinhof großgeschrieben. Auf insgesamt rund 11 Hektar sichern wir Qualität. Das Ergebnis – überzeugen Sie sich selbst und kosten Sie ein Stück Weinviertel.

Ausgesprochene Qualität benötigt Leidenschaft und Zuwendung, sowie einen gesunden und ertragreichen Boden. Diese Kombination findet sich bei uns und ist Grundlage für guten Wein. Unsere Weingärten befinden sich in den Rieden „Junger Berg“, „Hundspointen“, „In Klaftern“, „Kreuzberg“ und „Eckenbarth“ in Obersdorf und „Herrnberg“, „Weberberg“, „Glöcklberg“, „Setzen“ und „in Boideln“ in Pillichsdorf. Geprägt vom pannonischen Klima, das durch ausreichend Niederschlag während der Vegetationsperiode und ansonsten vorwiegend sonnig-warme Tage gekennzeichnet ist. Den Grundstein legen die Natur und der Boden, wir kümmern uns mit Hingabe, Leidenschaft, Geduld und Erfahrung um die bestmöglichen Produkte zu erzeugen.

Traditionell, Strebsam und Innovativ – das ist unser Weinhof in Obersdorf, im Weinviertel.

Die Familie Hirschbüchler

Bereits seit bald 140 Jahren wird auf unserem Betrieb laut Familienchronik Wein kultiviert.

Angefangen hat alles mit Anton und Rosa Hirschbüchler im Jahr 1880. Obwohl sich seitdem viel verändert hat, legen wir Wert auf Tradition. Im Einklang mit der Natur und der Region und mit Leidenschaft und Liebe kreieren wir unseren Wein. Weniger ist dabei oft mehr, daher lassen wir der Natur ihren Platz und sorgen mit unserem Zutun für die beste Qualität.

Dies ermöglicht uns aus den Sorten Grüner Veltliner, Rheinriesling, Welschriesling, Chardonnay, Zweigelt und Merlot Qualitätsweine zu keltern. Zusätzlich zum Wein werden auf ca. 60ha Ackerland Feldfrüchte wie Erdäpfel, Zuckerrüben, Weizen und Soja produziert, welche zum Teil auch ab Hof erhältlich sind.

1992 haben Gottfried und Andrea den Betrieb übernommen. Mit viel Ehrgeiz haben sie die Betriebsstruktur in den letzten zwei Jahrzehnten maßgeblich verändert und die Qualität des Weines weiter verbessert.

Mittlerweile in der 7. Generation, führt Matthäus seit 2016 den Weinbaubetrieb. Mit Innovation, neuem Schwung aber auch Bodenständigkeit und Traditionsgefühl wird dem Weinbau nun die volle Aufmerksamkeit geschenkt.

Die Familie Hirschbüchler

Bereits seit bald 140 Jahren wird auf unserem Betrieb laut Familienchronik Wein kultiviert.

Angefangen hat alles mit Anton und Rosa Hirschbüchler im Jahr 1880. Obwohl sich seitdem viel verändert hat, legen wir Wert auf Tradition. Im Einklang mit der Natur und der Region und mit Leidenschaft und Liebe kreieren wir unseren Wein. Weniger ist dabei oft mehr, daher lassen wir der Natur ihren Platz und sorgen mit unserem Zutun für die beste Qualität.

Dies ermöglicht uns aus den Sorten Grüner Veltliner, Rheinriesling, Welschriesling, Chardonnay, Zweigelt und Merlot Qualitätsweine zu keltern. Zusätzlich zum Wein werden auf ca. 60ha Ackerland Feldfrüchte wie Erdäpfel, Zuckerrüben, Weizen und Soja produziert, welche zum Teil auch Abhof erhältlich sind.

1992 haben Gottfried und Andrea den Betrieb übernommen. Mit viel Ehrgeiz haben sie die Betriebsstruktur in den letzten zwei Jahrzehnten maßgeblich verändert und die Qualität des Weines weiter verbessert.

Mittlerweile in der 7. Generation, führt Matthäus seit 2016 den Weinbaubetrieb. Mit Innovation, neuem Schwung aber auch Bodenständigkeit und Traditionsgefühl wird dem Weinbau nun die volle Aufmerksamkeit geschenkt.

Mit tiefer Verbundenheit zur Region

Hier finden Sie einige Eindrücke aus der Region, unseren Weingärten und dem Betrieb. Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur ist uns ein großes Anliegen. Mit Zuwendung, Geduld und Gespür in der Pflege des Bodens und der Pflanzen, wie auch bei der Ernte, Verarbeitung und Veredelung entstehen Weine, die Sie begeistern werden.

Genuss
by Matthäus Hirschbüchler

Besuchen Sie uns am Weinhof Hirschbüchler und verkosten Sie unsere Produkte in der idyllischen Weinviertler Region mit Ausblick auf unsere Weingärten. Alle Weine und Traubensäfte können Sie ab Hof oder online zur Lieferung oder Selbstabholung erwerben.

Holen Sie sich ein Stück Weinviertel nach Hause.
Gönnen Sie sich einen Genuss-Moment by Matthäus Hirschbüchler.

Genießen Sie >>

Genuss
by Matthäus Hirschbüchler

Besuchen Sie uns am Weinhof Hirschbüchler und verkosten Sie unsere Produkte in der idyllischen Weinviertler Region mit Ausblick auf unsere Weingärten. Alle Weine und Traubensäfte können Sie ab Hof oder online zur Lieferung oder Selbstabholung erwerben.

Holen Sie sich ein Stück Weinviertel nach Hause.
Gönnen Sie sich einen Genuss-Moment by Matthäus Hirschbüchler.

Genießen Sie >>

© Copyright 2020 - Weinhof Hirschbüchler - hier schlägt ein rechnerherz